Schlagwort-Archiv: Märchenfest

Lange Nacht der Märchen im Schulhaus Adler

Eine Premiere: das erste Mal in der Geschichte der Langen Nacht der Märchen wurde das Fest aufgrund von Schlecht-Wetter-Prognosen mit starken Regenfällen und Sturmböen vom Maxhaus in den Adler verlegt. Rund 180 Besucher genossen am Abend die unterschiedlichsten Märchen zum Thema „Licht und Schatten – von Ängsten und Mutkräften“, versammelten sich in den Erzählpausen zu Musik von TriOranje im Adlersaal und den angrenzenden, gemütlichen Sitzecken, die in der Cafeteria eingerichtet waren.
In den Regenpausen gab es die Möglichkeit, sich um die Feuer im Innenhof zu versammeln. Die Rückmeldungen von Besuchern, Künstlern und den Mitorganisierenden und Helfenden zum Ortswechsel ist durchweg positiv – der gesamte Abend war zauberhaft und der „Adler“ erstrahlte regelrecht im Märchenglanz!

Die Badische Zeitung veröffentlichte dazu am 4. Juli folgenden Artikel:
Lange Nacht der Märchen 2017 badische-zeitung