Stellenangebote

Wir bieten für das kommende Schuljahr 2018/19
folgende Stellen:

Geschäftsführer*in
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Oberstufenlehrer*in für Mathematik und
Naturwissenschaften

weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Klassenlehrer*in für unsere neue 1. Klasse
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf unter:

07681/3236
info@freieschuleelztal.de

Klassenlehrer*in für unsere 2. Klasse
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Erzieher*in als Zweitkraft in der Vorschulgruppe „Brücke“
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Koch / Köchin für die Cafeteria „adleria“
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Auführliche Stellenbeschreibungen

Geschäftsführer*in

Wir bieten die Stelle als Geschäftsführer*in für den Trägerverein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. mit

  • einer Stelle in Vollzeit (38 Std/Woche) mit langfristiger Perspektive,
  • vielseitigen Aufgabenbereichen mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum,
  • unterschiedliche Möglichkeiten, an der Entwicklung einer zukunftsfähigen Schule mit zu wirken
  • einer Organisation, in der Zusammenarbeit, Kooperation und Kommunikation im Zentrum stehen,
  • die Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • eine Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • eine praxisbezogene Einarbeitung mit der aktuellen Geschäftsführung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Ihre Aufgaben

Als Geschäftsführer*in

  • leiten Sie die Verwaltung, Finanzplanung und -verwaltung sowie das Controlling des gemeinnützigen Vereins, in dessen Trägerschaft die Schule, Kindergarten Bienenkorb, Brückengruppe und Cafeteria stehen
  • sind Sie Teil des Führungsgremiums und somit an Fragen der Schulentwicklung beteiligt
  • verantworten Sie unsere Büroorganisation
  • arbeiten Sie in der Personalverwaltung mit
  • verantworten und betreuen Sie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleister*innen und Ämtern,
  • sind Sie für die Netzwerkarbeit und die Vernetzung mit allen Akteuren zuständig,
  • verwalten Sie die beiden Schulhäuser des Vereins und leiten Renovierungsarbeiten
  • wirken Sie bei interner Veranstaltungsorganisation mit.

Neben der Führung der Geschäfte steht der Umgang mit den Schüler*innen, dem Kollegium und den Eltern im Zentrum der Arbeit. Die Freude an Kontakt und Kommunikation sowie die Bereitschaft, sich auch in Konfliktsituationen auf konstruktiven Austausch einzulassen, gehört für Sie selbstverständlich zum Alltag der Geschäftsführung und trägt zur Gestaltung eines tragfähigen und angemessenen Verwaltungsbereiches bei.

Wir wünschen uns von Ihnen

Persönlich:

  • Sie denken analytisch, wirtschaftlich und ressortübergreifend,
  • es fällt Ihnen leicht, die richtigen Prioritäten zu setzen
  • Sie arbeiten selbstständig, sind absolut verbindlich und verantwortungsbewusst,
  • Sie lieben es zu organisieren und behalten immer den Überblick
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehendem
  • Sie kommunizieren mit Freude und Netzwerkarbeit innerhalb und nach Außen fällt Ihnen leicht
  • Sie denken und planen mutig und innovativ
  • Sie haben die Fähigkeit, auch wenn es einmal kritisch wird, einen kühlen Kopf zu bewahren

Fachlich:

  • Sie haben ein Hochschulstudium absolviert oder eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung in einer leitenden Position
  • Sie haben gute Kenntnisse in der Verwaltung öffentlicher und privater Zuwendungen sowie im Management gemeinnütziger Projekte
  • Sie verfügen über fundierte betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse sowie arbeitsrechtliche Grundkenntnisse
  • Es ist von Vorteil, wenn Sie Berufserfahrung in anthroposophisch orientierten Bildungseinrichtungen und Interesse an Anthroposophie und Waldorfpädagogik mitbringen
  • Sie bringen sich gern in Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse ein und wollen bevorzugt an der Schnittstelle von Verwaltung und Pädagogik mitwirken
  • Sie haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen und können hervorragend Texte für Kommunikation und Schriftverkehr verfassen
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
  • Wir wünschen uns von Ihnen einen reflektierten Umgang zum Thema Schul- und Bildungslandschaft sowie optimaler Weise im Bereich der Selbstverwaltung

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Gewünschter Arbeitsbeginn: Februar 2019. Einarbeitungszeit ab Oktober 2018 nach Absprache.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Vorstand
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Oberstufenlehrer*in für Mathematik und Naturwissenschaften

Wir bieten zum Schuljahr 2018/2019 eine Stelle als Oberstufenlehrer*in für Mathematik und Naturwissenschaften

  • in Vollzeit (100%)
  • mit praxisnaher Mentorenschaft durch eine*n unsere*r erfahrenen Lehrer*innen
  • in kleinen Klassen mit 12-18 Schüler*innen
  • mit einem innovativen Konzept der Oberstufe
  • in einer familiäre Schulgemeinschaft
  • in eigenverantwortlichen Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Mitwirken in der Selbstverwaltung
  • mit einer Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Wir wünschen uns von Ihnen

Fachlich:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, 2. Staatsexamen ist wünschenswert
  • eine Waldorflehrerausbildung ist wünschenswert
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen im Unterrichten

Persönlich:

  • Die Entwicklung und Arbeit mit Kindern ist Ihre Leidenschaft
  • Sie arbeiten selbstständig, sind verbindlich und verantwortungsbewusst,
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehenden

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Klassenlehrer*in für unsere neue 1. Klasse

Wir bieten zum Schuljahr 2018/2019 eine Stelle als Klassenlehrer*in für unsere neue 1. Klasse

  • in Vollzeit (100%)
  • mit praxisnaher Mentorenschaft durch eine*n unsere*r erfahrenen Lehrer*innen
  • in kleinen Klassen mit 12-18 Schüler*innen
  • in einer familiäre Schulgemeinschaft
  • in eigenverantwortlichen Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Mitwirken in der Selbstverwaltung
  • mit einer Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Wir wünschen uns von Ihnen

Fachlich:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Waldorflehrerausbildung
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen im Unterrichten

Persönlich:

  • Die Entwicklung und Arbeit mit Kindern ist Ihre Leidenschaft
  • Sie arbeiten selbstständig, sind verbindlich und verantwortungsbewusst
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehendem

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Klassenlehrer*in für unsere 2. Klasse

Wir bieten zum Schuljahr 2018/2019 eine Stelle als Klassenlehrer*in für unsere 2. Klasse

  • in Vollzeit (100%)
  • mit praxisnaher Mentorenschaft durch eine*n unsere*r erfahrenen Lehrer*innen
  • in kleinen Klassen mit 12-18 Schüler*innen
  • in einer familiäre Schulgemeinschaft
  • in eigenverantwortlichen Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Mitwirken in der Selbstverwaltung
  • mit einer Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Wir wünschen uns von Ihnen

Fachlich:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Waldorflehrerausbildung
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen im Unterrichten

Persönlich:

  • Die Entwicklung und Arbeit mit Kindern ist Ihre Leidenschaft
  • Sie arbeiten selbstständig, sind verbindlich und verantwortungsbewusst
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehendem

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Erzieher*in als Zweitkraft in der Vorschulgruppe „Brücke“

Über „Die Brücke“
Wir eröffnen einen gesunden, kindgemäßen Entwicklungsraum und bieten Reifezeit um Schulkind zu werden.

Mit der Brücke bieten wir einen Zwischenschritt an

  • für Kinder, die schulpflichtig sind, aber erst zu einem späteren Zeitpunkt in eine erste Klasse aufgenommen werden sollen
  • für Kinder, denen das Kindergartenteam oder der Schulaufnahmekreis eine besondere Entfaltungszeit wünscht
  • für Kinder, die die Möglichkeit bekommen sollen, Waldorfpädagogik schon vor der Schule zu erleben

Der rhythmisch strukturierte Tages- und Wochenablauf bietet Lern- und Spielzeiten im Gruppenraum, der Schulküche und auf dem Schulgelände mit Wald, Bach, Ziegenstall und Vielem mehr. Grundfertigkeiten werden geübt, Sprache belebt, achtsame Wahrnehmung gepflegt und soziales Miteinander geübt.

Wir bieten ab sofort eine Teilzeit-Stelle als Zweitkraft und Krankheitsvertretung für unsere Brückengruppe

  • in Teilzeit an zwei Tagen pro Woche (Dienstag und Freitag 8-12 Uhr)
  • in Zusammenarbeit mit der Leiterin
  • in einem familiären Umfeld
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Wir wünschen uns von Ihnen

Fachlich:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zur Erzieher*in oder über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben idealerweise einen Erfahrungshintergrund im Bereich der Waldorfpädagogik, mindestens besteht Interesse daran
  • Freude daran, mit den Kindern einen Waldtag zu verbringen (freitags)
  • verfügen idealerweise über handwerkliches Geschick

Persönlich:

  • Die Entwicklung und Arbeit mit Kindern ist Ihre Leidenschaft
  • Sie sind verbindlich und verantwortungsbewusst
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Geschäftsführung
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Koch/Köchin für die  Cafeteria der Freien Schule Elztal

Die „adleria“ ist die Cafeteria der Freien Schule Elztal, einer Privatschule, die auf der Basis der Waldorfpädagogik arbeitet. Die Zielgruppe sind die Schüler*innen und Lehrer*innen sowie Gäste von außerhalb. Das Arbeitsumfeld bietet einen großen Spielraum, sich individuell und engagiert einzubringen.
In der „adleria“ wird täglich frisch und regional, gern auch in Bio-Qualität in einem familiären Küchenteam gekocht. Der Mittagstisch mit täglich ca. 100 Portionen ist überwiegend vegetarisch, ca. 3 x pro Woche auch Fleischgerichte.

Wir bieten eine Stelle als Koch/Köchin

  • Sie kochen leidenschaftlich gern für Erwachsene wie Kinder?
  • Sie suchen die Begegnung mit Menschen?
  • Sie arbeiten gern in einem lebendigen Umfeld?
  • Sie zeigen Eigeninitiative und haben Lust zu gestalten?
  • Dann sind Sie der/die Richtige für unsere Schulcafeteria!

In Ihren Zuständigkeitsbereich fallen:

  • Leitung des Küchenteams mit drei Personen
  • Wöchentliche Speiseplanerstellung
  • Organisation von Lebensmittellieferungen
  • Gelegentliches Ausrichten von abendlichen Festen mit Catering im Festsaal der Schule

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Leitungsqualität
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung
  • Unternehmergeist und Gestaltungsfreude

Die Wochenarbeitszeit umfasst Montag bis Freitag ca. sieben Stunden täglich, alle
Schulferien sind frei.  Arbeitsbeginn spätestens September 2018, gerne früher.

Sind Sie interessiert?
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Geschäftsführung
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de