Stellenangebote

Wir bieten für das kommende Schuljahr 2018/19
folgende Stellen:

Geschäftsführer*in
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Oberstufenlehrer*in für Mathematik und
Naturwissenschaften

weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Sekretär*in und Büromanagement
weitere Informationen
Stellenausschreibung als pdf

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf unter:

07681/3236
info@freieschuleelztal.de

Nachmittagsbetreuung (m/w)
weitere Informationen

Auführliche Stellenbeschreibungen

Geschäftsführer*in

Wir bieten die Stelle als Geschäftsführer*in für den Trägerverein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. mit

  • einer Stelle in Vollzeit (38 Std/Woche) mit langfristiger Perspektive,
  • vielseitigen Aufgabenbereichen mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum,
  • unterschiedliche Möglichkeiten, an der Entwicklung einer zukunftsfähigen Schule mit zu wirken
  • einer Organisation, in der Zusammenarbeit, Kooperation und Kommunikation im Zentrum stehen,
  • die Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • eine Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • eine praxisbezogene Einarbeitung mit der aktuellen Geschäftsführung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Ihre Aufgaben

Als Geschäftsführer*in

  • leiten Sie die Verwaltung, Finanzplanung und -verwaltung sowie das Controlling des gemeinnützigen Vereins, in dessen Trägerschaft die Schule, Kindergarten Bienenkorb, Brückengruppe und Cafeteria stehen
  • sind Sie Teil des Führungsgremiums und somit an Fragen der Schulentwicklung beteiligt
  • verantworten Sie unsere Büroorganisation
  • arbeiten Sie in der Personalverwaltung mit
  • verantworten und betreuen Sie die Zusammenarbeit mit externen Dienstleister*innen und Ämtern,
  • sind Sie für die Netzwerkarbeit und die Vernetzung mit allen Akteuren zuständig,
  • verwalten Sie die beiden Schulhäuser des Vereins und leiten Renovierungsarbeiten
  • wirken Sie bei interner Veranstaltungsorganisation mit.

Neben der Führung der Geschäfte steht der Umgang mit den Schüler*innen, dem Kollegium und den Eltern im Zentrum der Arbeit. Die Freude an Kontakt und Kommunikation sowie die Bereitschaft, sich auch in Konfliktsituationen auf konstruktiven Austausch einzulassen, gehört für Sie selbstverständlich zum Alltag der Geschäftsführung und trägt zur Gestaltung eines tragfähigen und angemessenen Verwaltungsbereiches bei.

Wir wünschen uns von Ihnen

Persönlich:

  • Sie denken analytisch, wirtschaftlich und ressortübergreifend,
  • es fällt Ihnen leicht, die richtigen Prioritäten zu setzen
  • Sie arbeiten selbstständig, sind absolut verbindlich und verantwortungsbewusst,
  • Sie lieben es zu organisieren und behalten immer den Überblick
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehendem
  • Sie kommunizieren mit Freude und Netzwerkarbeit innerhalb und nach Außen fällt Ihnen leicht
  • Sie denken und planen mutig und innovativ
  • Sie haben die Fähigkeit, auch wenn es einmal kritisch wird, einen kühlen Kopf zu bewahren

Fachlich:

  • Sie haben ein Hochschulstudium absolviert oder eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung und einige Jahre Berufserfahrung in einer leitenden Position
  • Sie haben gute Kenntnisse in der Verwaltung öffentlicher und privater Zuwendungen sowie im Management gemeinnütziger Projekte
  • Sie verfügen über fundierte betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse sowie arbeitsrechtliche Grundkenntnisse
  • Es ist von Vorteil, wenn Sie Berufserfahrung in anthroposophisch orientierten Bildungseinrichtungen und Interesse an Anthroposophie und Waldorfpädagogik mitbringen
  • Sie bringen sich gern in Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse ein und wollen bevorzugt an der Schnittstelle von Verwaltung und Pädagogik mitwirken
  • Sie haben ein sehr gutes Ausdrucksvermögen und können hervorragend Texte für Kommunikation und Schriftverkehr verfassen
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)
  • Wir wünschen uns von Ihnen einen reflektierten Umgang zum Thema Schul- und Bildungslandschaft sowie optimaler Weise im Bereich der Selbstverwaltung

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Gewünschter Arbeitsbeginn: Februar 2019. Einarbeitungszeit ab Oktober 2018 nach Absprache.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Vorstand
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Oberstufenlehrer*in für Mathematik und Naturwissenschaften

Wir bieten zum Schuljahr 2018/2019 eine Stelle als Oberstufenlehrer*in für Mathematik und Naturwissenschaften

  • in Vollzeit (100%)
  • mit praxisnaher Mentorenschaft durch eine*n unsere*r erfahrenen Lehrer*innen
  • in kleinen Klassen mit 12-18 Schüler*innen
  • mit einem innovativen Konzept der Oberstufe
  • in einer familiäre Schulgemeinschaft
  • in eigenverantwortlichen Arbeiten in enger Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Kollegium
  • mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Mitwirken in der Selbstverwaltung
  • mit einer Vergütung nach unserer internen Gehälterordnung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Wir wünschen uns von Ihnen

Fachlich:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, 2. Staatsexamen ist wünschenswert
  • eine Waldorflehrerausbildung ist wünschenswert
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen im Unterrichten

Persönlich:

  • Die Entwicklung und Arbeit mit Kindern ist Ihre Leidenschaft
  • Sie arbeiten selbstständig, sind verbindlich und verantwortungsbewusst,
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung und der Erweiterung von Bestehenden

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Personalkreis
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch

Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Sekretär*in und Büromanagement

Wir bieten
Eine Stelle als Sekretär*in und Büromanagement für den Trägerverein Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V. mit

  • einer Stelle in Teilzeit (20-25 Std/Woche) mit langfristiger Perspektive,
  • Schulferien sind frei
  • vielseitigen Aufgabenbereichen mit Eigenverantwortung,
  • einer Organisation, in der Zusammenarbeit, Kooperation und Kommunikation im Zentrum stehen,
  • die Zusammenarbeit in einem guten Team
  • eine praxisbezogene Einarbeitung
  • einen Arbeitsplatz in einer Region, in der andere Urlaub machen

Ihre Aufgaben
Als Sekretär*in

  • sind Sie an drei Vormittagen und einem Nachmittag bei uns im Schulbüro tätig
  • übernehmen Sie alle anfallenden Sekretariatstätigkeit im Schulbüro
  • übernehmen Sie wichtige Teile der Finanzverwaltung unserer Schule (Spenden- und Schulbescheinigungen, Kassenbuch, vorbereitende Finanzbuchhaltung, Controlling)
  • arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung zusammen
  • sind Sie Ansprechpartner*in für Ämter, Eltern und Lehrer*innen
  • wirken Sie bei interner Veranstaltungsorganisation mit.

Bei der Tätigkeit im Schulbüro steht der Umgang mit dem Kollegium, den Eltern und den Schüler*innen im Zentrum der Arbeit. Die Freude an Kontakt und Kommunikation gehört für Sie selbstverständlich zum Alltag und trägt zur Gestaltung eines tragfähigen und angemessenen Verwaltungsbereiches bei.

Wir wünschen uns von Ihnen
Persönlich:

  • es fällt Ihnen leicht, die richtigen Prioritäten zu setzen,
  • Sie arbeiten selbstständig, sind absolut verbindlich und verantwortungsbewusst,
  • Sie lieben es zu organisieren und behalten immer den Überblick,
  • Sie reagieren flexibel und sind belastbar
  • Sie sind begeisterungsfähig und agieren teamorientiert mit Blick auf das Ganze
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Weiterentwicklung von Bestehendem
  • Sie kommunizieren mit Freude und Leichtigkeit innerhalb des Teams und nach Außen
  • Sie haben die Fähigkeit, auch in Stresssituationen einen kühlen Kopf zu bewahren

Fachlich:

  • Sie haben eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung und optimalerweise einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Schulbüro/Verwaltung oder Büromanagement
  • Sie haben gute Kenntnisse in der Verwaltung, bestenfalls im Bereich Schule (öffentlich oder privat)
  • Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche/kaufmännische Kenntnisse
  • Sie haben ein gutes Ausdrucksvermögen und Texte für Kommunikation und Schriftverkehr zu verfassen fällt Ihnen leicht
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Outlook)

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Gewünschter Arbeitsbeginn: September 2018. Einarbeitungszeit ab Ende Juli 2018 nach Absprache.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Kindergarten und Freie Schule Elztal e.V.
z.Hd. Vorstand
Maxhausweg 4
79183 Waldkirch
Gerne auch per Email an info@freieschuleelztal.de


Nachmittagsbetreuung (m/w)
Wir suchen zeitnah jemanden, der mit Freude am Umgang mit Kindern und Organisationstalent, Elan und Engagement unsere Nachmittagsbetreuung übernimmt.

Die Arbeitszeit ist von 12 bis 15 Uhr, Montag bis Freitag während der Schulzeit, die Ferien sind frei. Bezahlung auf 450,- Euro-Basis. Übergabe durch die bisherige Nachmittagsbetreuung ist möglich.

Kurzbewerbungen ans Schulbüro zu Hd. Stephanie Jakubowski