Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lange Nacht der Märchen

1. Juli, 18:30 - 23:30

€12 - €15

Es ist wieder soweit … Die Lange Nacht der Märchen naht
Wer kennt sie nicht? Die Angst – sie ist eine ständige Begleiterin in unserem Leben. Sie umgibt uns in scheinbar hoffnungslosen Lagen, tritt immer dann auf, wenn wir in eine Situation geraten, die uns überfordert und der wir uns nicht gewachsen fühlen. Die gesündeste Art mit ihr umzugehen, ist die Auseinandersetzung mit ihr.

Um die Angst zu überwinden, braucht es Mut. Märchen machen Mut, trotz aller Hindernisse und Ängste. In ihnen geht es immer um Überwindung der Angst, sie erzählen uns von den Grenzsituationen des Lebens, aus denen die Märchenhelden –und letztlich auch wir- gestärkt hervorgehen.

„Von Ängsten und Mutkräften – Im Ringen von Schatten und Licht“

So das Motto dieser Langen Nacht mit Erzählern aus der Region, der Schweiz und dem Elsass, die Sie in ihren Zelten mitnehmen in eine Welt aus längst vergangenen Zeiten.

Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr, damit Gelegenheit besteht, traditionell bei den Klängen des TriOranje das leckere Buffet der Elternschaft zu genießen.

Ab 20.30 Uhr beginnt dann „Die Lange Nacht“ mit der Vorstellung der Mitwirkenden sowie den 3 Erzählrunden um 20.30, 22.00 und 23.00 Uh
Das Märchenfest ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Freien Schule Elztal.

Die Lange Nacht der Märchen wird in diesem Jahr im Schulhaus Adler (Landstraße 6 in 79261 Gutach) stattfinden.
Wir freuen uns darauf, das Schulhaus in schöne Erzählorte zu verwandeln und das Publikum auch in diesem Jahr wieder auf eine Reise in die Welt der Märchen zu entführen.

Flyer Märchenfest 17 (pdf)

Details

Datum:
1. Juli
Zeit:
18:30 - 23:30
Eintritt:
€12 - €15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Adler
Landstrasse 6
Gutach, 79261